1. Männermannschaft ESG Vollnkirchen/Dornholzhausen

Bezirksoberliga

Trainer

Michael Bepler
e-Mail

TW-Trainer

Sven Müller

Bezirksoberliga

zur Liga >

Kader

Tor

Holger Gries, Jens Schindowski, Oliver Kozian

Hallo liebe Handball-Fans der ESG Vollnkirchen/Dornholzhausen,

zuerst möchten wir uns als Trainerteam und Mannschaft für die große Unterstützung in der letzten Saison ganz herzlich bedanken. Die tolle Unterstützung hat uns regelmäßig beflügelt, sodass wir in der gesamten letzten Saison zuhause lediglich 1 Punkt abgegeben haben und somit den Grundstein für den Aufstieg legen konnten. Jetzt freuen wir uns auf die neue Herausforderung in der Bezirksoberliga.

Das Abenteuer Bezirksoberliga begannen wir mit dem Start in die Vorbereitung Mitte Juli 2022. Unser Kader hat sich im Vergleich zur letzten Saison lediglich leicht verändert. Wir haben den Abgang von Niko Müller durch die Zugänge von Moritz Lindenstruth, Kevin Ahl, Jannis Bernhardt und Jannik Droß gut kompensiert.

Die Mannschaft ist seit Vorbereitungsbeginn mit einer hohen Motivation bei der Sache. Die bislang erzielten Ergebnisse in den Testspielen machen Lust auf eine spannende und am Ende hoffentlich mit dem Klassenerhalt gekrönte Saison. Die diesjährige Bezirksoberliga ist nach meiner Einschätzung eine der stärksten der vergangenen Jahre, da etliche namhafte Absteiger aus der Landesliga (Friedberg, Lollar und Linden) in unsere Bezirksoberliga abgestiegen sind. Für uns kann das Ziel daher nur Klassenerhalt lauten. Um die nötigen Punkte für unser Saisonziel zu holen, werden wir in jedem Spiel alles geben und um jeden Ball kämpfen.

Um die Mannschaft beim Kampf um den Klassenerhalt zu unterstützen, hoffen wir wieder auf den Support unserer Zuschauer. Wir freuen uns über jeden Einzelnen, der den Weg zu uns in die Halle findet und uns lautstark anfeuert. Dafür schon mal ein großes Dankeschön an euch! Ebenfalls ein großes Dankeschön an die Sponsoren und Unterstützer der ESG. Wir wissen eure Unterstützung sehr zu schätzen.

Wir freuen uns auf eine spannende Herausforderung in der Bezirksoberliga und hoffen, dass wir zusammen mit euch unser Saisonziel erreichen können.

Viele Grüße,

euer Trainergespann der 1. Männermannschaft

Michael Bepler & Sven Müller

Die Neuen:

Image

Jannis Bernhardt

 

Alter: 18

Beruf: Schüler

Familienstand: ledig

Wohnort: Vollnkirchen

Position: Rückraum Mitte

Bisherige Vereine: Rechtenbach und Dutenhofen/Münchholzhausen

Ziel der Runde: Obere Tabellenhälfte

Hobbys (außer Handball): lesen, Fahrrad und Ski fahren

Was gefällt mir an meiner neuen Mannschaft: Dass ich seit dem ersten Training herzlich aufgenommen wurde. Außerdem beeindruckt mich die Stimmung und das Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Teams.

Was gefällt mir am TUS Vollnkirchen: Vor allem gefällt mir der Zusammenhalt und das Gefühl einer Gemeinschaft, was die Veranstaltungen, wie die alljährliche Kirmes oder das Sportlerheim (fast) jeden Freitag, trotz der kleinen Einwohnerzahl, widerspiegeln. So ist man froh und stolz darauf seit 17 Jahren Mitglied des TUS Vollnkirchen zu sein.

Was ich sonst noch sagen möchte: Ich bin sehr froh Teil des Teams zu sein und hoffe in der kommenden Saison der 1. sowie der 2. Mannschaft sportlich weiterhelfen zu können.

Moritz Lindenstruth

 

Alter: 23

Beruf: Planer / Bauingenieur

Familienstand: ledig

Wohnort: Wetzlar-Niedergirmes

Position: Rückraum Mitte

Bisherige Vereine: TSG Niedergirmes / HSG Dilltal / TV Wetzlar

Ziel der Runde: Klassenerhalt, persönlich weiterentwickeln

Hobbys (außer Handball): lesen, Fahrrad und Ski fahren

Was gefällt mir an meiner neuen Mannschaft: Zusammenhalt

Was gefällt mir am TUS Vollnkirchen:  familiäres Umfeld

Was ich sonst noch sagen möchte: Ich freue mich auf eine geile gemeinsame Zeit

Jannik Droß

 

Alter: 28

Beruf: Finanzbeamter

Wohnort: Volpertshausen

Position: LA

Bisherige Vereine: TUS, HSV Butzbach-Degerfeld

Ziel der Runde: Spaß am Handball, Klassenerhalt

Hobbys (außer Handball): Kind, Familie, Freunde, Hund, Fahrrad fahren

Was gefällt mir an meiner neuen Mannschaft: Zusammenhalt

Was gefällt mir am TUS Vollnkirchen: familiäre Atmosphäre

Was ich sonst noch sagen möchte: Ich bin froh wieder hier zu sein

Kevin Ahl

 

Alter: 23

Beruf: Servicetechniker für Windkraftanlagen

Familienstand: ledig

WohnortAm Küppel 29, 35606 Solms-Oberbiel

Position: Kreisläufer

Bisherige Vereine:  SV Stockhausen, TV Burgsolms, TV Wetzlar

Ziel der Runde: Klassenerhalt, Weiterentwicklung, Einfindung in das Team

Hobbys (außer Handball): Das Fitnessstudio besuchen

Was gefällt mir an meiner neuen Mannschaft:  Dsas die Mannschaft, die
Leidenschaft zum Handball genau so teilt wie ich und das man sehr gut in die Mannschaft aufgenommen wird.

Was gefällt mir am TUS Vollnkirchen:  Dazu kann ich leider noch nicht soviel sagen, da ich bis jetzt nur die Mannschaft kennengelernt habe.

Was ich sonst noch sagen möchte: Ich freu mich auf die kommende Saison und die Mannschaft sowohl auch den TUS Vollnkirchen noch besser kennen zu lernen.

Nächstes Spiel:

Samstag, 28 Januar 2023
TSV Langgöns vs ESG Vollnkirchen/Dornholzh. I
20:00 | Karl-Zeiss Sporthalle, Langgöns

Letztes Spiel:

ESG Vollnkirchen/Dornholzh. I 25 : 31 HSG Kirchhain/Neustadt

Tabelle, Spielplan und Torjäger

Training:

Trainingszeiten

Montag: 20.30 - 22.00 Uhr
Mittwoch: 19.30 - 21.00 Uhr 
Freitag: 19.00 - 20.30 Uhr

Trainingsort

Sporthalle Volpertshausen

PREMIUM PARTNER

Image
Image
Image