• Startseite

TUS Vereinsnachrichten 07/2019

Handball
Ergebnisse vom Wochenende
Männer-BzA: TUS Vollnkirchen I - HSG Lumdatal II 33:18
Frauen-BOL: TUS Vollnkirchen I - TuS Waldernbach I 24:21
mJA-BzA: JSG Rechtenb./Vollnk. - TSV Södel 24:29
mJC-BOL: JSG Rechtenb./Vollnk. - HSG Wettertal I 28:29
mJD-BzB: SV Niedergirmes - JSG Rechtenb.Vollnk. 19:15
mJE-BzC: JSG Florstadt/Gettenau - JSG Rechtenb./Vollnk. 5:0
wJE-BzA: JSG Rechtenb./Vollnk. - TV Hüttenberg 5:0



Spielplan Samstag 16.02.2019
Sporthalle Volpertshausen
14:00 Uhr wJD-BOL: JSG Rechtenb./Vollnk. - HSG Wettenberg
15:30 Uhr wJC-BOL: JSG Rechtenb./Vollnk. - JSGwC Leihg./Klein-/Lützellinden I
17:00 Uhr wJB-BOL: JSG Rechtenb./Vollnk. - TV Homberg
18:30 Uhr mJB-BOL: JSG Rechtenb./Vollnk. - JSG Florstadt/Gettenau

Sporthalle Rechtenbach
12:30 Uhr mJE-BzC: JSG Rechtenb./Vollnk. - HSG Kleenheim/Langgöns
14:15 Uhr mJD-BzB: JSG Rechtenb.Vollnk. - mJSG Heuchelh./Bieber III

Sporthalle Hüttenberg
16:00 Uhr mJC-BOL: TV Hüttenberg II - JSG Rechtenb./Vollnk.

Karl-Zeiss-Halle, Langgöns
17:30 Uhr Männer-BzA: TSV Lang-Göns II - TUS Vollnkirchen I


Spielplan Sonntag 17.02.2019
Dietrich-Bonhoeffer-Sporthalle, Lich
12:30 Uhr wJE-BzA: HSG Hungen/Lich I - JSG Rechtenb./Vollnk.

Halle Gesamtschule Launsbach, Wettenberg
16:00 Uhr Frauen-BOL: HSG Wettenberg II - TUS Vollnkirchen I

Sporthalle Münzenberg
17:30 Uhr Frauen-BzC: HSG Wettertal III - TUS Vollnkirchen II




Yogakurse
Die neuen Yogakurse beginnen am 15.02.2019. Es stehen 2 Kurse zur Wahl:
Kurs 1: 60 min, freitags, 17:00-18:00 Uhr BGH Vollnkirchen
Kurs 2: 90 min, freitags, 18:15-19:45 Uhr BGH Vollnkirchen
Für beide Kurse sind noch wenige Restplätze frei, die Anmeldung erfolgt direkt bei der Kursleiterin Maren Kleiß per Mail: Marenkleiss(at)t-online.de


17. Spieltag Männer BzA 2018/2019

TuS Vollnkirchen - HSG Lumdatal II 33:18 (17:8):
Mit reichlich Bauschmerzen ging der Tabellenführer die Heimaufgabe gegen Lumdatal an, denn neben Trainer Fabian Friedrich fehlten auch mehrere Akteure, so dass "Co" Michael Bepler nur acht Feldspieler aufbieten konnte, von denen sich Tom Volk im Laufe der Partie sogar noch mit einer leichten Verletzung verabschiedete. "Deswegen Hut ab vor der Mannschaft, die wirklich alles reingeworfen hat, was ging. Nur 18 Gegentore sind wirklich klasse", freute sich Bepler über den überdeutlichen Erfolg. Der nahm beim schnellen 5:1 (9.) schon Formen an, über das 10:4 (20.) zog Vollnkirchen bis zur Pause bereits vorentscheidend auf 17:8 davon. Auch wenn die Wechselmöglichkeiten auch in Hälfte zwei arg begrenzt waren, blieb ein Einbruch aus. Im Gegenteil: Vollnkirchen baute den Vorsprung immer weiter aus und hatte die Tabellenführung auch nach dem 17. Spieltag durch das 33:18 mehr als souverän verteidigt. "Es hat richtig Spaß gemacht, Trainer dieser Mannschaft zu sein", freute sich Bepler, der nachschob: "Dennoch wollen wir bescheiden bleiben. Die heißen Wochen stehen uns jetzt erst noch bevor."
Tore für Vollnkirchen: Schindowski (10/4), Friedrich (7), Droß (6), Hanika (3), Schmidt (3), Wilhelmi (3), Volk (1).
Tore für Lumdatal II: Bauer (6/4), Weis (4), Herzberger (2), Berst (1), Gilbert (1), Haemer (1), Metka (1), Sauer (1), Volkert (1).
 

 

 

Weiterlesen

13. Spieltag Frauen BOL 2018/2019

TuS Vollnkirchen - TuS Waldernbach 24:21 (12:9):
Nach anfänglichem Abtasten und einem 4:4 nach einer Viertelstunde, übernahmen die Vollnkirchenerinnen das Kommando. Einmal mehr konnte sich der heimische TuS dabei auf seine Geschwister Hannah und Sophia Friedrich verlassen. Nach dem 12:9 zur Pause kam der Gast nicht mehr heran. Mit Geschick und Können ließ Vollnkirchen den TuS Waldernbach nicht mehr ins Spiel zurückfinden.
Tore für Vollnkirchen: Gadek (2), Weber (1), Hannah Friedrich (6/4), Belter (1), Sophia Friedrich (5), Schneider (3), Spruck (2), Damm (4).
Tore für Waldernbach: Listner (5), Schmidt (1), Hellemann (1), Heumann (1/1), Feick (3), Keller (1), Reiferth (1), Jung (1), Scherer (1), Sarah Beck (6/2).

 

 

 

Weiterlesen

500€ für die Jugendarbeit

Der TUS durfte sich über eine Spende über 500€ von der Sparkasse Wetzlar freuen. Das Geld soll für die Jugendarbeit verwendet werden. Die Übergabe fand am 23. Januar im Rahmen einer Spendengala in Braunfels statt.

Spendengala Sparkasse 2019b 800px

Weiterlesen

Backhausfest 2018

Das Backhausfest in Vollnkirchen war wieder ein beliebter Anziehungspunkt für Gäste aus nah und fern. Zahlreiche Wanderer und Grenzgänger fanden den Weg nach Vollnkirchen, um eine Pause einzulegen und sich zu stärken. Seit dem frühen Morgen wurde das Backhaus geheizt und das Essen vorbereitet. Die ersten Stammgäste waren bereits kurz nach Beginn um 11:00 Uhr anwesend und warteten darauf, dass Dulges und Braten endlich aus dem Ofen kamen. Schnell bildete sich eine lange Schlange, um etwas von den Leckereien abzubekommen. Bis in die späten Abendstunden wurde ausgiebig gefeiert.

Link zum Bericht der WNZ: Grenzgänger legen Zwischenstopp in Vollnkirchen ein

Weiterlesen