14. Spieltag Männer BzA 2018/2019

HSG Grünberg/Mücke – TuS Vollnkirchen 28:33 (15:15):
Tore, Grünberg/M.: Holler (1), Gorr (2), Sebastian Keil (4), Schneider (13/2), Halbich (1), Pollmächer (2), Nicolas Keil (2/2), Schudt (2), Kaus (1). Vollnkirchen: Hanika (8), Friedrich (3), Blücher (1), Müller (2), Schindowski (7/4), Droß (3), Berghorn (5), Müller (4).

 

 

 

 

Rechtenbach geht als Spitzenreiter ins neue Jahr

Die SG Rechtenbach hat dem »Tabellenführer-Fluch« in der Handball-Bezirksliga A getrotzt und am Wochenende das Duell bei Aufsteiger HSG Dilltal II klar mit 28:20 für sich entschieden. Nach dem elften Saisonsieg geht das Team von Trainer Christian Kunz damit auch als Spitzenreiter ins neue Jahr. Da aber auch die Verfolger am Wochenende siegreich blieben, trennt das Spitzenquartett weiterhin nur zwei Zähler. Auf Platz zwei liegt der TuS Vollnkirchen (33:28 bei Grünberg/Mücke) vor der HSG Gedern/Nidda (30:24 in Södel) und dem TV Hüttenberg III (35:21 in Heuchelheim). Die zweite Mannschaft der TSF schließt das Jahr nach der hohen Heimniederlage dagegen auf dem letzten Tabellenplatz ab.

HSG Dilltal II – SG Rechtenbach 20:28 (7:10): Tore, Dilltal: Bleker (5), Berkes (7), Altenkirch (2), Cicek (2), Althof (2), Müller (2). Rechtenbach: Cislaghi (3), Bepperling (1), Kaluza (3), Viehmann (5), Pape (3), Frosch (5/1), Bastian Schmidt (5), Thrun (1), Böhm (1), Mäß (1).

TSF Heuchelheim II – TV Hüttenberg III 21:35 (13:17): Tore, Heuchelheim: Peter (1), Holler (1), Julius Weber (1), Chowanietz (1), Exner (4), Bender (9/4), Wagner (1), Ebert (2), Hüttenberger (1). Hüttenberg: Kinzenbach (3), Düfert (3), Lukas Birkenstock (10), Wagner (2), Kummer (5), Goy (1), Marc Birkenstock (2), Spelkus (3), Braun (1), Simon (5/1).

HSG Grünberg/Mücke – TuS Vollnkirchen 28:33 (15:15): Tore, Grünberg/M.: Holler (1), Gorr (2), Sebastian Keil (4), Schneider (13/2), Halbich (1), Pollmächer (2), Nicolas Keil (2/2), Schudt (2), Kaus (1). Vollnkirchen: Hanika (8), Friedrich (3), Blücher (1), Müller (2), Schindowski (7/4), Droß (3), Berghorn (5), Müller (4).

HSG Eibelshausen/Ewersbach – KSG Bieber 16:30 (7:14): Tore, Eibelshausen/E.: Christopher Zohles (2), Niklas Zohles (4), Faber (1), Pfeifer (1), Hudel (1), Heppner (3), Schneider (4/1). Bieber: Jox (8), Rinn (1), Raphael Krauskopf (2), Beerboom (1), Karl Lange (8), Stephan (2), Hilbrich (4), Müller (2), Meier (2).

TSV Lang-Göns II – HSG Wettenberg III 21:23 (7:11): Tore, Lang-Göns: Pothmann (2/1), Biermann (5), Rompf (10/2), Aras (1), Müller (1), Morello (2). Wettenberg: Felix Weide (1), Edelmann (4), Weisbrod (1), Höhn (2), Nick Stroh (2), Kemper (1), Marc Stroh (4/2), Schneider (2), Leib (5), Weber (1).

HSG Lumdatal II – HSV Butzbach-Degerfeld 29:26 (13:11): Tore, Lumdatal: Haemer (2), Becker (1), Metka (1), Bauer (4), Berst (5), Sauer (1), Herzberger (4), Rein (1), Max Kuhl (8/6), Weis (2). Butzbach-D.: Stork (4), Hinkel (4), Schaubach (2), Wittig 81), Schuster (4), Heß (8/5), Buß (1), Hesse (1), Droß (1).