Backhausfest 2018

Das Backhausfest in Vollnkirchen war wieder ein beliebter Anziehungspunkt für Gäste aus nah und fern. Zahlreiche Wanderer und Grenzgänger fanden den Weg nach Vollnkirchen, um eine Pause einzulegen und sich zu stärken. Seit dem frühen Morgen wurde das Backhaus geheizt und das Essen vorbereitet. Die ersten Stammgäste waren bereits kurz nach Beginn um 11:00 Uhr anwesend und warteten darauf, dass Dulges und Braten endlich aus dem Ofen kamen. Schnell bildete sich eine lange Schlange, um etwas von den Leckereien abzubekommen. Bis in die späten Abendstunden wurde ausgiebig gefeiert.

Link zum Bericht der WNZ: Grenzgänger legen Zwischenstopp in Vollnkirchen ein

 hier gehts zu den Bildern....

Bildergalerie Backhausfest 2018