12. Spieltag Frauen BzA 2015/2016

Der TuS Vollnkirchen überrascht

HANDBALL Frauen-A-Bezirksligist bringt Marburg die zweite Saisonniederlage bei

HSG Marburg/Cappel - TuS Vollnkirchen 22:23 (10:16):
Unter seinem neuen Trainer Pedro Santos war der TuS Vollnkirchen bestens auf die Spitzenmannschaft Marburg/Cappel vorbereitet. Mit einem Blitzstart gingen die Gäste schnell mit sechs Toren in Führung und hielten den Vorsprung bis zur Halbzeitpause (16:10). Im zweiten Durchgang änderte sich zunächst nicht viel. Erst in den letzten zehn Minuten fanden die Gastgeberinnen zu ihrem Spiel. Unter dem Strich war das allerdings zu wenig. Mit letzter Kraft rettete der TuS den Auswärtssieg ins Ziel

Der TuS Vollnkirchen überrascht

HANDBALL Frauen-A-Bezirksligist bringt Marburg die zweite Saisonniederlage bei
 

Der TuS Vollkirchen brachte der HSG Marburg /Cappel mit 23:22 die zweite Saisonniederlage bei und hat damit Anschluss ans Mittelfeld gefunden. Der TV Homberg setzte seinen Höhenflug mit einem 21:17-Erfolg beim Tabellenvierten FSG Gettenau/Florstadt II fort und pirscht sich nach Minuspunkten an das Führungstrio heran.

HSG Marburg/Cappel - TuS Vollnkirchen 22:23 (10:16): Unter seinem neuen Trainer Pedro Santos war der TuS Vollnkirchen bestens auf die Spitzenmannschaft Marburg/Cappel vorbereitet. Mit einem Blitzstart gingen die Gäste schnell mit sechs Toren in Führung und hielten den Vorsprung bis zur Halbzeitpause (16:10). Im zweiten Durchgang änderte sich zunächst nicht viel. Erst in den letzten zehn Minuten fanden die Gastgeberinnen zu ihrem Spiel. Unter dem Strich war das allerdings zu wenig. Mit letzter Kraft rettete der TuS den Auswärtssieg ins Ziel (woe)

 
 
Wetzlarer Neue Zeitung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen