Männer 1 - BzA, 22. Spieltag 2012/2013

HSG Pohlheim II – TuS Vollnkirchen 19:19 (7:10):

Die Männer des TuS Vollnkirchen sind in der Handball-Bezirksliga A am Wochenende bei der HSG Pohlheim II nicht über ein 19:19-Unentschieden hinausgekommen und spüren bereits den Atem von Verfolger TV Gettenau, der durch das 25:23 gegen die SG Kleenheim II bis auf zwei Punkte an den Spitzenreiter rangerückt ist.

Tore Pohlheim: Kartak (2), Erb (1), Wiedemann (1), Menges (6), Reh (1), Schudt (2), Rübsam (3/1), Schmandt (3). – Tore Vollnkirchen: Hanika (2), Friedrich (2), Klaus (3/1), Planer (6), Mutschler (3), Berghorn (2), Ringleb (1).

Vollnkirchen zeigt Nerven

09.04.2013

GIESSEN (akl). Die Männer des TuS Vollnkirchen sind in der Handball-Bezirksliga A am Wochenende bei der HSG Pohlheim II nicht über ein 19:19-Unentschieden hinausgekommen und spüren bereits den Atem von Verfolger TV Gettenau, der durch das 25:23 gegen die SG Kleenheim II bis auf zwei Punkte an den Spitzenreiter rangerückt ist. Im Duell der Drittvertretungen der heimischen Bundesligisten besiegte die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III den TV Hüttenberg III mit 29:27. Die HSG Nordeck-Winnen/Allendorf/Londorf feierte einen 30:22-Heimsieg gegen die HSG Marburg/Cappel.

HSG Dutenhofen/Münchholzhausen III – TV Hüttenberg III 29:27 (14:12): Tore Dutenhofen/Münch.: Schmidt (6), Wagner (6), Mühlhans (6), Krell (6), Weber (1), Kinzenbach (1), Unger (2/2), Chalepo (1). – Tore Hüttenberg: Weiß (4), Weber (4/4), Ulm (6), L. Birkenstock (5), M. Birkenstock (2), Strippel (2), Spelkus (4).

TV Gettenau – SG Kleenheim II 25:23 (8:12): Tore Gettenau: Simon (10/1), Mayfield (2), Siering (7), Müller (3), Schmitt (1), Ginter (2). – Tore Kleenheim: Dietz (2), Rehorn (3), P. Schäfer (2), Klein (4), Reusch (6), Fleck (4), Häuser (1/1), Rathke (1).

HSG Pohlheim II – TuS Vollnkirchen 19:19 (7:10): Tore Pohlheim: Kartak (2), Erb (1), Wiedemann (1), Menges (6), Reh (1), Schudt (2), Rübsam (3/1), Schmandt (3). – Tore Vollnkirchen: Hanika (2), Friedrich (2), Klaus (3/1), Planer (6), Mutschler (3), Berghorn (2), Ringleb (1).

HSG Nordeck-Winnen/Allendorf/Londorf – HSG Marburg/Cappel 30:22 (12:11): –Tore Nordeck: Haemer (2), Kaus (1), Englisch (3), Dörr (2), Kuhl (3), Flamann (5/2), F. Schmidt (2), L. Schmdit (4), Maurer (1), Thiele (6/4), Pickhardt (1). – Tore Marburg/Cappel: Jan Ackermann (2), Flothow (1), Dippel (5), Kothe (4/1), Rottmann (2/1), Schuster (4/3), C. Syring (2), Hornung (2).

HSG Hungen/Lich – TSV Kirchhain 27:31 (12:16): Tore Hungen/Lich: Mager (5), Kümpel (5), Whisnant (3), Zimmer (5), Reuß (4), Müller (4), Kresse (1). – Tore Kirchhain: Spittank (7), Mohr (2), Zschocke (5), Schäfer (5), Hess (2), Pascal Oswald (6/1), Boßhammer (4).

TSV Lang-Göns II – HSG Dilltal II 20:20 (9:12): Tore für Lang-Göns: Köhler (1), Manderla (7/1), Clasen (3), Kegel (2), Rompf (2), Schöndorfer (1), Jänicke (4). – Tore Dilltal: N. Müller (4), T. Müller (4), Fitzner (3), Ulm (2), Lang (2), N. Emmelius (5).

HSG Lollar/Ruttershausen – HSG Großen-Buseck/Beuern 34:21 (18:11): Tore Lollar/Ruttershausen: Voss (4), Diehl (5), Boos (5), Albach (1), Leib (3/3), Turek (1), Liedtke (4), Schmitz (8/1), Puhl (3). – Tore Buseck: Funk (3), Demirci (2), Oest (6), Müller (2/2), Peters (2), Zipf (3), Döll (3).

 


Giessener Anzeiger


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen