mJE 1 - MJSG 2008/2009

 männliche Jugend E 1

MJSG Rechtenbach/Vollnkirchen

Bezirksliga A (Mitte 1) 2008/2009

  • Trainingszeiten: Mittwoch 16:30-18:00, Freitag 15:00 - 16:00 (wird vorher bekanntgegeben)
  • Trainer/Betreuer: Andreas Knorz
  • Kontakt: Andreas Knorz (06447/887717)

Aktuelle Tabelle/Spiele

mJE-2008-2009

 v.l.n.r.: Trainer Andreas Knorz, Lea Bernhardt, Lena Wambach, Jonas Schmidt, Jan-Frederik Ruppert, Nils Möglich, Valentin Aßmann
vorne liegend: Lukas Mikusch, Sven Eric Knorz
es fehlen: Torwart Oliver Kozian, Jeremy Droß, Nicolas Gaul, Jaron Breidbach

Bei der männlichen Jugend E gibt es sehr viele Handballer. Entsprechend wurden 2 Mannschaften gebildet, die in der Besetzung ihrer Stammvereine spielen. Die Handballer des TUS Vollnkirchen bilden die Mannschaft „mJSG Rechtenbach/Vollnkirchen I“. die Rechtenbacher Spieler das Team „mJSG Rechtenbach/Vollnkirchen II“

 

Für unsere Mannschaft ist dies das erste Jahr in der E-Jugend und die erste Saison überhaupt, in der Punktspiele absolviert werden. Entsprechend gross war die Umstellung nach den Miniturnieren, bei denen die ein oder andere Regelwidrigkeit von den Schiedsrichtern noch großzügig übersehen wurde. Auch sind die Gegner teilweise 2 Jahre älter und 1-2 Köpfe grösser als unsere Spieler. Die laufende Saison ist daher als Lehrjahr zu sehen. Vorrangiges Ziel ist es, dass sich die Mannschaft findet und stetig ihr Spiel verbessert. Die Grundlage dafür ist gelegt, das Training wurde bereits intensiviert. Neue Kinder der Jahrgänge 1999 und 2000 zur Unterstützung der Mannschaft sind jederzeit herzlich willkommen .

 

Die ersten Punktspiele gingen zum Teil haushoch verloren. Der Motivation der Mannschaft hat dies aber noch keinen Abbruch getan. Die Jungs und Mädchen fiebern schon Tage vorher dem Spiel entgegen, und irgendwann wird der erste Sieg schon klappen. Und dann wird gross gefeiert, das können die Kleinen nämlich mindestens genauso gut wie die Grossen !

 

Ein besonderer Höhepunkt war das Einlaufen in die Rittal-Arena mit der HSG Wetzlar beim Bundesligaspiel gegen Flensburg-Handewitt. Dort kamen unsere neuen Trikots, die von der Fa. Lang gesponsort wurden, auch richtig gut zur Geltung. Der HSG haben wir in diesem Spiel Glück gebracht und den ersten Punkt in der Bundesligasaison beschert.

 Einlauf 1Einlauf2Einlauf3Einlauf4Einlauf5Einlauf6

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen